Default-Verhalten für Reihenfolgebetrachtung von CodeAreas

Description

Als Standard sollte die Reihenfolge von CodeAreas mit betrachtet werden.

== Beispiel Reihenfolge ==
1: int do() {
2: loop 2x {
3: IADD;
4: ISUB;
5: }
6: }
Block 1: 3
Block 2: 4
Beispielaufruf: B1(1xIADD),B2(1xISUB),B1(1xIADD),B2(1xISUB)
Block 3: 2,5
Beispielaufruf: B3(2xIADD,2xISUB)
Block 4: 3,4
Beispielaufruf: B4(1xIADD,1xISUB), B4(1xIADD,1xISUB)

Environment

Operating System: All
Platform: PC

Activity

Show:
User known
July 21, 2011, 10:38 AM

An welcher Stelle finden sich die entsprechenden Testfälle? Ich würde gerne einen Blick darauf werfen.

User known
July 20, 2011, 3:36 PM

Ich habe die entsprechende Einstellung recordBlockExecutionOrder jetzt standardmäßig auf true gesetzt und einige Probleme die aufgetaucht sind behoben. Es sollte also jetzt deinen Erwartungen entsprechen.

Fixed

Assignee

Former user

Reporter

Henning Groenda

External issue URL